Arthrose gehört zu den häufigsten aller Gelenkerkrankungen. Etwa fünf Millionen Frauen und Männer leiden unter Beschwerden durch Arthrose und die Zahl der Betroffenen steigt tendenziell. Häufig betroffene Regionen sind Hände, Knie und Hüften. Die meisten Betroffenen leiden gleichzeitig an mehr als sechs Gelenken an Arthrose.

Am häufigsten leiden ältere Menschen an Arthrose, vor dem 30. Lebensjahr sind es nur 1,6 Prozent.

Doch was genau ist Arthrose?

Arthrose beschreibt den Zustand nach Zerstörung der Knorpelschicht eines Gelenks und den damit einhergehenden Knochenveränderungen. Der Betroffene kann sich dadurch nicht mehr frei bewegen. Es kommt zur Entzündung im Gelenk, es schwillt an und schmerzt. Das Gelenk verliert seine Funktionsfähigkeit (Beweglichkeit, Dämpf- und Stützfunktion).

Wie kann der Sport bei Arthrose helfen?

Sport ist bei der primären, sekundären und tertiären Prävention von Arthrose bedeutend. Eine Schwäche der Muskulatur ist ein Risikofaktor für die Entstehung von Arthrose. Zur Behandlung ist dosierte körperliche Aktivität vorteilhaft. Die moderate sportliche Belastung kann zu einer Verbesserung der Funktionsfähigkeit und der Mobilität führen: Die Gelenkbeweglichkeit wird verbessert, die Flexibilität der Muskulatur wird erhöht sowie der das Gelenk umgebenden Weichteil- und Kapsel-Bandstrukturen und die Kraftleistungsfähigkeit wird gesteigert. Zudem wird die neuromuskuläre Stabilisierungsfähigkeit verbessert. Auch eine damit verbundene mögliche Gewichtsreduktion wirkt sich auf die Gelenke positiv aus.

Wichtig ist, die richtige Wahl der Sportart. Empfehlenswert sind sportliche Aktivitäten mit gleichmäßigen rhythmischen Bewegungen ohne große Impuls- und ohne intensive Rotationsbewegungen. Geeignet sind daher Sportarten wie Schwimmen, Radfahren, moderates Lauftraining, Walking und Skilanglauf.

 

Quellen:

Deutsche Arthrose-Hilfe e.V., Zugriff am 20.8.2019 unter https://www.arthrose.de/index.php?id=92

Mayer, F., Schmitt, H. & Dickhuth, H.-H., The Relevance of Sports for the Onset, prevention and Rehabilitation of Osteoarthritis, 2003

Bild: https://www.tipps-vom-experten.de/positive-ergebnisse-bei-arthrose-und-arthritis-mit-der-magnetfeldtherapie/